EAGLE Central Forums
Where the EAGLE community meets. Sponsored by Stratford Digital.

Home » CadSoft Support Forums » eagle.support.ger » Eagle 8.2.2 unbenutzbar
Eagle 8.2.2 unbenutzbar [message #170848] Tue, 27 June 2017 20:24 Go to next message
Ein User
Messages: 58
Registered: September 2009
Member
Liebe Mitleser,

leider ist das Autodesk Eagle unbenutzbar. Startet nicht korretk unter
Linux (Debian Jessie 64 Bits) und Windows 7 64 Bits.
Wollte mir eigentlich Eagle 8.x als Testversion in einer VBox angucken,
aber man lässt mich nicht.
Bleibt leider sowohl unter Windows und Linux im Sign In Screen hängen.
Zusätzlich wird unter Windows noch die Aero Oberfläche deaktivert und
das Farbschema auf Basis geändert.
Ich will mich aber weder registrieren, noch anmelden. Einfach nur auf
Freeware klicken und meine Ruhe haben. Ich habe keinen Bock auf diese
ganze neumodische Cloudschieße. Die kann Autodesk sich sonstwo hin
schmieren. Wenn das so weiter geht ist Eagle für mich gestorben.
Wer kann helfen?
Von einem Installer erwarte ich, dass er alles mitbringt was er benötigt.

Viele Grüße
Re: Eagle 8.2.2 unbenutzbar [message #170869 is a reply to message #170848] Thu, 29 June 2017 10:26 Go to previous messageGo to next message
geralds
Messages: 231
Registered: February 2014
Senior Member
High,

hier sind die System-Requirements.
https://knowledge.autodesk.com/support/eagle/learn-explore/caas/sfdcarticle s/sfdcarticles/System-requirements-for-Autode ( https://knowledge.autodesk.com/support/eagle/learn-explore/caas/sfdcarticle s/sfdcarticles/System-requirements-for-Autodesk-EAGLE.html)

Ich arbeite mit W10pro de, Eagle arbeitet sehr gut.
Einen Internetzugang brauchst, damit die Lizenz am Leben erhalten bleibt.
Seit V8.2.2 ist nun dieses Spielchen - AutoDesk_Server-Client stabiler.
Auch das Reserve-Timeout (14 Tage offline arbeiten) geht.

Grüße
Gerald
---

--
Um alle Bilder und Anhänge in diesem Beitrag zu sehen, besuchen Sie:
https://www.element14.com/community/message/224935
Re: Eagle 8.2.2 unbenutzbar [message #170881 is a reply to message #170848] Fri, 30 June 2017 06:03 Go to previous messageGo to next message
Joern Paschedag
Messages: 1451
Registered: August 2008
Senior Member
Am 27.06.2017 um 22:24 schrieb Ein User:
> Liebe Mitleser,
>
> leider ist das Autodesk Eagle unbenutzbar. Startet nicht korretk unter
> Linux (Debian Jessie 64 Bits) und Windows 7 64 Bits.
> Wollte mir eigentlich Eagle 8.x als Testversion in einer VBox angucken,
> aber man lässt mich nicht.
> Bleibt leider sowohl unter Windows und Linux im Sign In Screen hängen.
> Zusätzlich wird unter Windows noch die Aero Oberfläche deaktivert und
> das Farbschema auf Basis geändert.
> Ich will mich aber weder registrieren, noch anmelden. Einfach nur auf
> Freeware klicken und meine Ruhe haben. Ich habe keinen Bock auf diese
> ganze neumodische Cloudschieße. Die kann Autodesk sich sonstwo hin
> schmieren. Wenn das so weiter geht ist Eagle für mich gestorben.
> Wer kann helfen?
> Von einem Installer erwarte ich, dass er alles mitbringt was er benötigt.
>
> Viele Grüße
>

Das stimmt so nicht. Allerdings läßt es sich ohne Internetverbindung
nicht installieren.
Ein Unding für eine Testversion imo.

--
Mit freundlichen Grüßen / With best regards

Joern Paschedag
Re: Eagle 8.2.2 unbenutzbar [message #170896 is a reply to message #170881] Mon, 03 July 2017 15:13 Go to previous messageGo to next message
Ein User
Messages: 58
Registered: September 2009
Member
Am 30.06.2017 um 08:03 schrieb Joern Paschedag:
> Am 27.06.2017 um 22:24 schrieb Ein User:
>> Liebe Mitleser,
>>
>> leider ist das Autodesk Eagle unbenutzbar. Startet nicht korretk unter
>> Linux (Debian Jessie 64 Bits) und Windows 7 64 Bits.
>> Wollte mir eigentlich Eagle 8.x als Testversion in einer VBox angucken,
>> aber man lässt mich nicht.
>> Bleibt leider sowohl unter Windows und Linux im Sign In Screen hängen.
>> Zusätzlich wird unter Windows noch die Aero Oberfläche deaktivert und
>> das Farbschema auf Basis geändert.
>> Ich will mich aber weder registrieren, noch anmelden. Einfach nur auf
>> Freeware klicken und meine Ruhe haben. Ich habe keinen Bock auf diese
>> ganze neumodische Cloudschieße. Die kann Autodesk sich sonstwo hin
>> schmieren. Wenn das so weiter geht ist Eagle für mich gestorben.
>> Wer kann helfen?
>> Von einem Installer erwarte ich, dass er alles mitbringt was er benötigt.
>>
>> Viele Grüße
>>
>
> Das stimmt so nicht. Allerdings läßt es sich ohne Internetverbindung
> nicht installieren.
> Ein Unding für eine Testversion imo.
>

Und was sollen die Leute machen, die Rechner ohne Internetverbindung mit
dem aktuellen Eagle ausstatten wollen? Schulen und Ausbildungsstätten
mit separaten Computerräumen ohne Internetzugang (die Schüler/Azubis
sollen lernen und nicht Rumsurfen) wären ja davon betroffen.
Bleibt also in dem Fall Eagle 7.7 das höchste der Gefühle.
Re: Eagle 8.2.2 unbenutzbar [message #170900 is a reply to message #170896] Tue, 04 July 2017 05:39 Go to previous messageGo to next message
Joern Paschedag
Messages: 1451
Registered: August 2008
Senior Member
Am 03.07.2017 um 17:13 schrieb Ein User:
> Am 30.06.2017 um 08:03 schrieb Joern Paschedag:
>> Am 27.06.2017 um 22:24 schrieb Ein User:
>>> Liebe Mitleser,
>>>
>>> leider ist das Autodesk Eagle unbenutzbar. Startet nicht korretk unter
>>> Linux (Debian Jessie 64 Bits) und Windows 7 64 Bits.
>>> Wollte mir eigentlich Eagle 8.x als Testversion in einer VBox angucken,
>>> aber man lässt mich nicht.
>>> Bleibt leider sowohl unter Windows und Linux im Sign In Screen hängen.
>>> Zusätzlich wird unter Windows noch die Aero Oberfläche deaktivert und
>>> das Farbschema auf Basis geändert.
>>> Ich will mich aber weder registrieren, noch anmelden. Einfach nur auf
>>> Freeware klicken und meine Ruhe haben. Ich habe keinen Bock auf diese
>>> ganze neumodische Cloudschieße. Die kann Autodesk sich sonstwo hin
>>> schmieren. Wenn das so weiter geht ist Eagle für mich gestorben.
>>> Wer kann helfen?
>>> Von einem Installer erwarte ich, dass er alles mitbringt was er benötigt.
>>>
>>> Viele Grüße
>>>
>>
>> Das stimmt so nicht. Allerdings läßt es sich ohne Internetverbindung
>> nicht installieren.
>> Ein Unding für eine Testversion imo.
>>
>
> Und was sollen die Leute machen, die Rechner ohne Internetverbindung mit
> dem aktuellen Eagle ausstatten wollen? Schulen und Ausbildungsstätten
> mit separaten Computerräumen ohne Internetzugang (die Schüler/Azubis
> sollen lernen und nicht Rumsurfen) wären ja davon betroffen.
> Bleibt also in dem Fall Eagle 7.7 das höchste der Gefühle.
>

So ist es :-(
Abgesehen von den Zwangsinternetverbindungen weiß man nicht, was eagle
jetzt noch so alles "nach Hause" telefoniert.
Imo ist jedes Programm das irgendwie auf I-net Verbindungen basiert nur
Mist.
Bekanntlich braucht I-net 3 Dinge: Dein Netzwerk, den Provider und der
Server auf der Gegenseite muss es auch noch tun.
Wenn dein Programm dann Llbraries live herunterladen muss oder sich zum
"Dienst anmelden" und es wird gerade ein Wartungsdienst durchgeführt,
dann hat man schlechte Karten.
Hab schon öfter erlebt, das so Samstags zwischen 0500 und 0600 Uhr das
Netz schon mal ein halbes Stündchen ausfiel.

--
Mit freundlichen Grüßen / With best regards

Joern Paschedag
Re: Eagle 8.2.2 unbenutzbar [message #170904 is a reply to message #170900] Tue, 04 July 2017 09:30 Go to previous messageGo to next message
Andreas Candido
Messages: 1
Registered: July 2017
Junior Member
KiCad wenn man unter Linux arbeiten will.
Steige gerade um.
und Statt Autocad bin ich sehr mit BricsCad zufrieden. Kann ich wärmstens weiterempfehlen.
KiCad ist zwar etwas Gewöhnungsbedürftig aber es scheint einigen gelungen zu sein die Daten von EAGLE zu übernehmen.
Mal anschaun würde ich empfehlen.
mfG
Andreas Candido

--
Um alle Bilder und Anhänge in diesem Beitrag zu sehen, besuchen Sie:
https://www.element14.com/community/message/225097
Re: Eagle 8.2.2 unbenutzbar [message #170951 is a reply to message #170848] Fri, 14 July 2017 13:59 Go to previous message
Richard Hammerl
Messages: 2534
Registered: October 2004
Senior Member
Hallo zusammen,

man braucht einmalig eine Online-Verbindung für das Herunterladen
und Installieren der freien Version . Dann nicht mehr.

--
Mit freundlichen Gruessen / Best regards
Richard Hammerl
Autodesk -- EAGLE Support
Previous Topic: Was mache ich mit meinen 3..5 Platinen im Jahr, wenn
Next Topic: Ankündigung Webinar: Was ist neu in Autodesk EAGLE
Goto Forum:
  


Current Time: Sun Aug 20 11:50:29 GMT 2017