EAGLE Central Forums
Where the EAGLE community meets. Sponsored by Stratford Digital.

Home » CadSoft Support Forums » eagle.userchat.ger » Passermarken f. die Pastenschablone?
Passermarken f. die Pastenschablone? [message #163332] Thu, 17 September 2015 15:26 Go to next message
eduardodemier
Messages: 26
Registered: May 2015
Junior Member
Die Passermarken, die ich so in lbrs finde, haben i. A. kein Cream.
Das bedeutet, dass sie beim Pastendruck keine Paste abkriegen. Beim
Bestücken sind diese also frei und für die Bilderkennungssysteme der
Pick&Place-Automaten gut erkennbar.
Andererseits kann man für die Platzierung der Pastenschablone eben
gerade diese (oder andere?) Passermarken gut brauchen.
Was tun? A) die Fiducial mit Cream versehen nund hoffen, dass die
Pick&Place A. weiterhin funktionieren oder B) den Hersteller der PCBs
bitten einen Satz Passermarken ohne Untermass (wie die SMD-Pads es
haben) auf das PCB und (!) dia Schablone zu setzen.
Bitte um Hinweise aus der Praxis. Danke.
Re: Passermarken f. die Pastenschablone? [message #163333 is a reply to message #163332] Thu, 17 September 2015 15:42 Go to previous message
Tilmann Reh
Messages: 2069
Registered: October 2004
Senior Member
eduardodemier schrieb:

> Die Passermarken, die ich so in lbrs finde, haben i. A. kein Cream.
> Das bedeutet, dass sie beim Pastendruck keine Paste abkriegen. Beim
> Bestücken sind diese also frei und für die Bilderkennungssysteme der
> Pick&Place-Automaten gut erkennbar.
> Andererseits kann man für die Platzierung der Pastenschablone eben
> gerade diese (oder andere?) Passermarken gut brauchen.
> Was tun? A) die Fiducial mit Cream versehen nund hoffen, dass die
> Pick&Place A. weiterhin funktionieren oder B) den Hersteller der PCBs
> bitten einen Satz Passermarken ohne Untermass (wie die SMD-Pads es
> haben) auf das PCB und (!) dia Schablone zu setzen.
> Bitte um Hinweise aus der Praxis. Danke.

Wir setzen jeweils zwei Paar Passermarken - eines für die Bestückung
(ohne Paste) und eines für den Pastendruck (Übermaß bei Paste).

Die Pasten-Passermarken werden nur beim manuellen Druck gebraucht,
Pastendrucksysteme mit Kamerazentrierung brauchen das nicht. Aber
schaden tut's auch dort nicht. :-)

Tilmann
Previous Topic: Libraries von Farnell
Next Topic: *.lbr zu kingbright
Goto Forum:
  


Current Time: Wed Oct 18 12:47:23 GMT 2017