EAGLE Central Forums
Where the EAGLE community meets. Sponsored by Stratford Digital.

Home » CadSoft Support Forums » eagle.support.ger » Protokoll beim Ziehen von Wires im Schaltplan
Protokoll beim Ziehen von Wires im Schaltplan [message #163176] Sun, 06 September 2015 08:01 Go to next message
Christoph Kukulies
Messages: 243
Registered: December 2004
Senior Member
Vielleicht übersehe ich etwas, aber wenn ich Wires ziehe im Schaltplan,
muß ich ja immer STOP klicken, wenn ich ein Netz beenden will oder
irgendwo neu ansetzen will. (Man kläre mich auf, wenn es einen
Mausklick-Shortcut für's Beenden gibt. Ich dachte immer, Doppelklick
beendet, tut's aber bei mir im Moment nicht).

Wenn ich jetzt fortfahren will mit Wires ziehen, so muß ich erst wieder
auf den WIRES button klicken.

Irgendwie zeitraubend und umständlich. Geht das irgendwie schneller?



--
Christoph
Re: Protokoll beim Ziehen von Wires im Schaltplan [message #163177 is a reply to message #163176] Sun, 06 September 2015 08:04 Go to previous messageGo to next message
Christoph Kukulies
Messages: 243
Registered: December 2004
Senior Member
Am 06.09.2015 um 10:01 schrieb Christoph Kukulies:
> Vielleicht übersehe ich etwas, aber wenn ich Wires ziehe im Schaltplan,
> muß ich ja immer STOP klicken, wenn ich ein Netz beenden will oder
> irgendwo neu ansetzen will. (Man kläre mich auf, wenn es einen
> Mausklick-Shortcut für's Beenden gibt. Ich dachte immer, Doppelklick
> beendet, tut's aber bei mir im Moment nicht).
>
> Wenn ich jetzt fortfahren will mit Wires ziehen, so muß ich erst wieder
> auf den WIRES button klicken.
>
> Irgendwie zeitraubend und umständlich. Geht das irgendwie schneller?
>
>
>

Ach so, merke gerade: dreifach-Klick tut es und bleibt dann im
WIRE-Modus. Obwohl der dreifach-Klick auch nicht immer erkannt wird.

--
Christoph
Re: Protokoll beim Ziehen von Wires im Schaltplan [message #163179 is a reply to message #163176] Sun, 06 September 2015 08:15 Go to previous messageGo to next message
Sven Hegewisch
Messages: 21
Registered: October 2004
Junior Member
Am 06.09.2015 10:01, schrieb Christoph Kukulies:
> Vielleicht übersehe ich etwas, aber wenn ich Wires ziehe im Schaltplan,
> muß ich ja immer STOP klicken, wenn ich ein Netz beenden will oder
> irgendwo neu ansetzen will. (Man kläre mich auf, wenn es einen
> Mausklick-Shortcut für's Beenden gibt. Ich dachte immer, Doppelklick
> beendet, tut's aber bei mir im Moment nicht).
>
> Wenn ich jetzt fortfahren will mit Wires ziehen, so muß ich erst wieder
> auf den WIRES button klicken.
>
> Irgendwie zeitraubend und umständlich. Geht das irgendwie schneller?
>
>
>

Verbindungen im Schaltplan sollten mit NET gemacht werden.
WIRE hat eher die Bedeutung von Linie. Das ist eine Macke von Eagle von
Anbeginn an. Leider wurde das nie korrigiert.

Grüsse

Sven Hegewisch
Re: Protokoll beim Ziehen von Wires im Schaltplan [message #163181 is a reply to message #163179] Sun, 06 September 2015 08:23 Go to previous messageGo to next message
Christoph Kukulies
Messages: 243
Registered: December 2004
Senior Member
Am 06.09.2015 um 10:15 schrieb Sven Hegewisch:
> Am 06.09.2015 10:01, schrieb Christoph Kukulies:
>> Vielleicht übersehe ich etwas, aber wenn ich Wires ziehe im Schaltplan,
>> muß ich ja immer STOP klicken, wenn ich ein Netz beenden will oder
>> irgendwo neu ansetzen will. (Man kläre mich auf, wenn es einen
>> Mausklick-Shortcut für's Beenden gibt. Ich dachte immer, Doppelklick
>> beendet, tut's aber bei mir im Moment nicht).
>>
>> Wenn ich jetzt fortfahren will mit Wires ziehen, so muß ich erst wieder
>> auf den WIRES button klicken.
>>
>> Irgendwie zeitraubend und umständlich. Geht das irgendwie schneller?
>>
>>
>>
>
> Verbindungen im Schaltplan sollten mit NET gemacht werden.
> WIRE hat eher die Bedeutung von Linie. Das ist eine Macke von Eagle von
> Anbeginn an. Leider wurde das nie korrigiert.
>
> Grüsse
>
> Sven Hegewisch

Das ist ja eine bahnbrechende Erkenntnis für mich. Da war ich 15 Jahre
unwissend gewesen. Nun gut, ich bin kein Profi und habe nur immer kleine
Schaltungen für den Hobbybereich entwickelt, aber das ist ja wirklich
der Hammer (!).

Da hätte es ja mal eine kleine Warnung geben sollen, wenn man WIRE
verwendet.

--
Christoph
Re: Protokoll beim Ziehen von Wires im Schaltplan [message #163197 is a reply to message #163181] Mon, 07 September 2015 06:39 Go to previous message
Joern Paschedag
Messages: 1455
Registered: August 2008
Senior Member
Am 06.09.2015 um 10:23 schrieb Christoph Kukulies:
> Am 06.09.2015 um 10:15 schrieb Sven Hegewisch:
>> Am 06.09.2015 10:01, schrieb Christoph Kukulies:
>>> Vielleicht übersehe ich etwas, aber wenn ich Wires ziehe im Schaltplan,
>>> muß ich ja immer STOP klicken, wenn ich ein Netz beenden will oder
>>> irgendwo neu ansetzen will. (Man kläre mich auf, wenn es einen
>>> Mausklick-Shortcut für's Beenden gibt. Ich dachte immer, Doppelklick
>>> beendet, tut's aber bei mir im Moment nicht).
>>>
>>> Wenn ich jetzt fortfahren will mit Wires ziehen, so muß ich erst wieder
>>> auf den WIRES button klicken.
>>>
>>> Irgendwie zeitraubend und umständlich. Geht das irgendwie schneller?
>>>
>>>
>>>
>>
>> Verbindungen im Schaltplan sollten mit NET gemacht werden.
>> WIRE hat eher die Bedeutung von Linie. Das ist eine Macke von Eagle von
>> Anbeginn an. Leider wurde das nie korrigiert.
>>
>> Grüsse
>>
>> Sven Hegewisch
>
> Das ist ja eine bahnbrechende Erkenntnis für mich. Da war ich 15 Jahre
> unwissend gewesen. Nun gut, ich bin kein Profi und habe nur immer kleine
> Schaltungen für den Hobbybereich entwickelt, aber das ist ja wirklich
> der Hammer (!).
>
> Da hätte es ja mal eine kleine Warnung geben sollen, wenn man WIRE
> verwendet.
>

Das Thema wire/net wurde schon bis zum Erbrechen behandelt.
Wer also lesen kann ist klar im Vorteil.

--
Mit freundlichen Grüßen / With best regards

Joern Paschedag
Previous Topic: SMD pads sind nicht GRID zentriert
Next Topic: Auto-Backup
Goto Forum:
  


Current Time: Sat Sep 23 07:17:27 GMT 2017