EAGLE Central Forums
Where the EAGLE community meets. Sponsored by Stratford Digital.

Home » CadSoft Support Forums » eagle.suggest.ger » Unterstützung beim manuellen Bestücken
Unterstützung beim manuellen Bestücken [message #160089] Mon, 23 March 2015 16:18 Go to next message
Bernie C.
Messages: 1
Registered: March 2015
Junior Member
Hallo Cadsoft-Support,

ich bin gerade dabei meine Prototypen von Hand zu bestücken. Um den
Überblick zu behalten, welche Bauteile ich schon bestückt habe, lösche
ich diese immer aus dem Board. Das funktioniert, könnte aber
komfortabler sein. Ich würde mir folgende Features für einen
"*Bestückungsmodus*" wünschen:

* Bauteile können als "bestückt" markiert werden. Dabei werden diese
nicht gänzlich gelöscht, sondern nur *+ausgegraut+*. Damit ist ihre
Position noch schwach sichtbar, damit man sich beim bestücken der
restlichen Bauteilen noch daran orientieren kann.
* Es können *+alle Bauteile mit dem gleichen Bauteilwert gehighlightet+*
werden. (Ich klicke einen 4k7-R an und alle anderen 4k7-Rs leuchten
ebenfalls auf. Perfekt wäre es, wenn noch die Anzahl der leuchtenden
Bauteile groß angezeigt werden würden. So viele müsste ich dann aus der
Verpackung nehmen.
* *+Besseres Einblenden des Bauteilwertes+*, z.B. in einem kleinen
schwebenden Fenster. Das highlighten der tValues ist bei dicht
bestückten Platinen fast nutzlos. Der Info-Box bei "info" muss immer
umständlich wieder weggeklickt werden.
* *+Kumulatives Highlighten+*. Wenn ich mehrere Bauteile nacheinander
anklicke, sollen diese alle leuchten. So sehe ich mit einem Blick die
Bauteile, die ich als nächstes bestücken möchte. Erneuter Klick auf
Bautile de-highlightet...

Danke,
Bernd.

--
Um alle Bilder und Anhänge in diesem Beitrag zu sehen, besuchen Sie:
http://www.element14.com/community/message/144842
Re: Unterst [message #160095 is a reply to message #160089] Tue, 24 March 2015 06:15 Go to previous messageGo to next message
Lorenz
Messages: 643
Registered: December 2006
Senior Member
Bernie C. wrote:
> ich bin gerade dabei meine Prototypen von Hand zu bestücken. Um den
> Überblick zu behalten, welche Bauteile ich schon bestückt habe, lösche
> ich diese immer aus dem Board. Das funktioniert, könnte aber
> komfortabler sein. Ich würde mir folgende Features für einen
> "*Bestückungsmodus*" wünschen:
>
> [...]
> * Es können *+alle Bauteile mit dem gleichen Bauteilwert gehighlightet+*
> werden. (Ich klicke einen 4k7-R an und alle anderen 4k7-Rs leuchten
> ebenfalls auf. Perfekt wäre es, wenn noch die Anzahl der leuchtenden
> Bauteile groß angezeigt werden würden. So viele müsste ich dann aus der
> Verpackung nehmen.

das geht nicht out-of-the-box, aber liese sich mit einem ULP
realisieren.


> [...]
> * *+Kumulatives Highlighten+*. Wenn ich mehrere Bauteile nacheinander
> anklicke, sollen diese alle leuchten. So sehe ich mit einem Blick die
> Bauteile, die ich als nächstes bestücken möchte. Erneuter Klick auf
> Bautile de-highlightet...

bei aktivem Show Kommando lassen sich mit strg-click mehrere Bauteile
highlighten, und umgekehrt. Aber Achtung, einmal ohne strg Klicken und
alle Highlights sind weg.
--

Lorenz
Re: Unterstützung beim manuellen Bestücken [message #160101 is a reply to message #160089] Tue, 24 March 2015 08:16 Go to previous messageGo to next message
A. Zaffran
Messages: 2532
Registered: November 2008
Senior Member
Am 23.03.2015 um 17:18 schrieb Bernie C.:
> Hallo Cadsoft-Support,
>
> ich bin gerade dabei meine Prototypen von Hand zu bestücken. Um den
> Überblick zu behalten, welche Bauteile ich schon bestückt habe, lösche
> ich diese immer aus dem Board. Das funktioniert, könnte aber
> komfortabler sein. Ich würde mir folgende Features für einen
> "*Bestückungsmodus*" wünschen:
>
> * Bauteile können als "bestückt" markiert werden. Dabei werden diese
> nicht gänzlich gelöscht, sondern nur *+ausgegraut+*. Damit ist ihre
> Position noch schwach sichtbar, damit man sich beim bestücken der
> restlichen Bauteilen noch daran orientieren kann.
> * Es können *+alle Bauteile mit dem gleichen Bauteilwert gehighlightet+*
> werden. (Ich klicke einen 4k7-R an und alle anderen 4k7-Rs leuchten
> ebenfalls auf. Perfekt wäre es, wenn noch die Anzahl der leuchtenden
> Bauteile groß angezeigt werden würden. So viele müsste ich dann aus der
> Verpackung nehmen.
> * *+Besseres Einblenden des Bauteilwertes+*, z.B. in einem kleinen
> schwebenden Fenster. Das highlighten der tValues ist bei dicht
> bestückten Platinen fast nutzlos. Der Info-Box bei "info" muss immer
> umständlich wieder weggeklickt werden.
> * *+Kumulatives Highlighten+*. Wenn ich mehrere Bauteile nacheinander
> anklicke, sollen diese alle leuchten. So sehe ich mit einem Blick die
> Bauteile, die ich als nächstes bestücken möchte. Erneuter Klick auf
> Bautile de-highlightet...
>
> Danke,
> Bernd.


Speziell für diesen Fall gemacht:

RUN mount-trace.ulp


***
Um das Original zu lesen, und auch zuverlässig angehängte Dateien
bereitstellen zu können, benutzen Sie news.cadsoft.de und einen
funktionierenden News-Reader wie Thunderbird!
***
Mit freundlichen Grüßen / Best regards

Alfred Zaffran
--
______________________________________________________________
Alfred Zaffran Support
CadSoft Computer GmbH Hotline: 08635-698930
Pleidolfweg 15 FAX: 08635-698940
84568 Pleiskirchen eMail: <alf@cadsoft.de>
Web: <www.cadsoft.de>
Registergericht: Amtsgericht Traunstein HRB 5573
Geschaeftsfuehrer: Mark Whiteling
______________________________________________________________
Re: Unterstützung beim manuellen Bestücken [message #160476 is a reply to message #160089] Wed, 22 April 2015 11:56 Go to previous messageGo to next message
Eduardo de Mier
Messages: 19
Registered: May 2014
Junior Member
Super Thema.
Ich bin dabei, allerdings nicht am Bildschirm.
Was ich momentan mache, ist, den Bestückungsdruck mehrfach auf Papier
auszudrucken und alle Bauteile mit einem Wert auf je einem Blatt mit
gelbem Marker zu kennzeichnen. Dann steht oben auf dem Blatt der Wert
und los geht's. Nur so kann ich verm,eiden, dass meine Bestückerhilfen
keine Fehler machen. Bei SMD, besonders bei C's, eine enorme
Erleichterung.
Die Sucherei auf dem Blatt beim Markieren ist allerdings oft
zeitaufwendig. Wenn ich alle Bauteil mit demselben Wert
Highlighten/Einblenden könnte und davon einen Ausdruck machen, wäre das
extrem hilfreich.
Die BOM ist ja bereits nach Bauteilwerten sortierbar. Quasi dazu passend
selektive Bestückungsdrucke wären perfekt.

--
Um alle Bilder und Anhänge in diesem Beitrag zu sehen, besuchen Sie:
http://www.element14.com/community/message/147797
Re: Unterstützung beim manuellen Bestücken [message #160477 is a reply to message #160476] Wed, 22 April 2015 12:13 Go to previous message
Eduardo de Mier
Messages: 19
Registered: May 2014
Junior Member
Habe getestet mit "Show C1 C2 C3" eine Reihe von Bauteilen zu
highlighten. Das geht soweit. Die Bauteile kann man sich per Copy-paste
aus der BOM holen.
Was nicht geht, ist im Druck oder image-export die highlighted parts zu
sehen.
Stehe also immer noch am Anfang.
Ich denke, wenn man ULP-Freak ist, kann man das sicher irgendwie lösen.

--
Um alle Bilder und Anhänge in diesem Beitrag zu sehen, besuchen Sie:
http://www.element14.com/community/message/147798
Previous Topic: Bestückvarianten: Package und Technologie statt nur Technologie
Next Topic: Icon-Größe
Goto Forum:
  


Current Time: Fri May 26 20:38:35 GMT 2017