EAGLE Central Forums
Where the EAGLE community meets. Sponsored by Stratford Digital.

Home » CadSoft Support Forums » eagle.suggest.ger » VIA Bohrungen nicht immer schwarz
VIA Bohrungen nicht immer schwarz [message #156203] Tue, 08 July 2014 13:30 Go to next message
sQcRhSmTiUtVzW
Messages: 9
Registered: October 2009
Junior Member
Hallo Newsgroup,

ich verwende EAGLE V6.6.0 mit Menü "Einstellungen-Verschiedenes-Darstellungsmodus=real".
Dabei ist mir aufgefallen, daß Via-Bohrungen nicht immer schwarz dargestellt werden.
Je nachdem, ob ein Signalzug mit Via geroutet wurde - dann ist die Bohrung gefüllt mit der
Farbe der abgehenden Lage - oder, ob die Via nachträglich platziert wurde - dann ist die
Bohrung schwarz (So sollte sie meines erachtens immer sein).

Das ist vor allem dann nachteilig, wenn s/w Ausdrucke oder Exporte gemacht werden und
die "gefüllten" Bohrungen der Vias dann nicht sichtbar sind

Irgend eine Idee ?
Mfg


GS
Re: VIA Bohrungen nicht immer schwarz [message #156206 is a reply to message #156203] Tue, 08 July 2014 15:19 Go to previous messageGo to next message
A. Zaffran
Messages: 2532
Registered: November 2008
Senior Member
Am 08.07.2014 15:33, schrieb G.Schmitz:
> Hallo Newsgroup,
>
> ich verwende EAGLE V6.6.0 mit Menü
> "Einstellungen-Verschiedenes-Darstellungsmodus=real".
> Dabei ist mir aufgefallen, daß Via-Bohrungen nicht immer schwarz
> dargestellt werden.
> Je nachdem, ob ein Signalzug mit Via geroutet wurde - dann ist die
> Bohrung gefüllt mit der
> Farbe der abgehenden Lage - oder, ob die Via nachträglich platziert
> wurde - dann ist die
> Bohrung schwarz (So sollte sie meines erachtens immer sein).
>
> Das ist vor allem dann nachteilig, wenn s/w Ausdrucke oder Exporte
> gemacht werden und
> die "gefüllten" Bohrungen der Vias dann nicht sichtbar sind
>
> Irgend eine Idee ?
> Mfg
>
>
> GS

Beim Ausdrucken (PRINT) ist das verhalten anders, hier kann man auch
gezielt die Reihenfolge der Lagen beeinflussen.

HELP SET ... EagleRc-Parameter - Option.LayerSequence

oder

RUN layer-sequence.ulp -->> [ HELP ]



***
Um das Original zu lesen, und auch zuverlässig angehängte Dateien
bereitstellen zu können, benutzen Sie news.cadsoft.de und einen
funktionierenden News-Reader wie Thunderbird!
***

Mit freundlichen Grüßen / Best regards

Alfred Zaffran
--
______________________________________________________________
Alfred Zaffran Support
CadSoft Computer GmbH Hotline: 08635-698930
Pleidolfweg 15 FAX: 08635-698940
84568 Pleiskirchen eMail: <alf@cadsoft.de>
Web: <www.cadsoft.de>
Registergericht: Amtsgericht Traunstein HRB 5573
Geschäftsführer: Thomas Liratsch
______________________________________________________________
*EAGLE V6.6 availabe now!*
Re: VIA Bohrungen nicht immer schwarz [message #156225 is a reply to message #156203] Wed, 09 July 2014 17:49 Go to previous messageGo to next message
Charly
Messages: 11
Registered: November 2004
Junior Member
Das hab ich schon vor ca. einem Jahr bei Cadsoft
reklamiert. Ich hatte einen Multilayer zu routen
und hatte f. 3 verschiedene Viatypen 8 verschiedene
Darstellungsmethoden, das routen war dadurch leider
unmoeglich, hat bei Cadsoft aber niemanden wirklich
interreseiert, schade, das Projekt musste aufgegeben
werden.

Am 08.07.2014 15:33, schrieb G.Schmitz:
> Hallo Newsgroup,
>
> ich verwende EAGLE V6.6.0 mit Menü
> "Einstellungen-Verschiedenes-Darstellungsmodus=real".
> Dabei ist mir aufgefallen, daß Via-Bohrungen nicht immer schwarz
> dargestellt werden.
> Je nachdem, ob ein Signalzug mit Via geroutet wurde - dann ist die
> Bohrung gefüllt mit der
> Farbe der abgehenden Lage - oder, ob die Via nachträglich platziert
> wurde - dann ist die
> Bohrung schwarz (So sollte sie meines erachtens immer sein).
>
> Das ist vor allem dann nachteilig, wenn s/w Ausdrucke oder Exporte
> gemacht werden und
> die "gefüllten" Bohrungen der Vias dann nicht sichtbar sind
>
> Irgend eine Idee ?
> Mfg
>
>
> GS
Re: VIA Bohrungen nicht immer schwarz [message #156696 is a reply to message #156203] Wed, 30 July 2014 09:16 Go to previous messageGo to next message
Hans Sorgatz
Messages: 21
Registered: June 2014
Junior Member
Hallo
Auch wir benutzen 6.6.0.
Vermutung:
Das Problem der unterschiedlichen Darstellung von Vias liegt darin, daß
eagle das Board "zeichnet", nämlich in der Reihenfolge, wie es im
XML-Format abgespeichert ist.
Interessant ist der Abschnitt <signals> ........</signals>.  (Editor)
Im *.brd File ist zu sehen, daß in diesem Abschnitt in den einzelnen
"Signal-Sektionen" die Tags <via..../> so reingeschrieben sind, wie das
Board "gebaut" wird.
Das heißt, wenn geroutet wird mit Vias in andere Layer und erst später
z.B. ein dem selben Signal zugehöriges Polygon gezeichnet wird oder
durch Kopieren hinzugefügt wird, dann "übermalt" das Polygon die Vias.
Oder ich route von woanders auf ein Via- das gleiche.
Eagle müsste beim Speichern des Boards diese Signalsektionen so
sortieren, daß die Tags <via.../> immer am Ende in den jeweiligen
Signalblöcken stehen.
Unserer Meinung ist es ein Bug, daß Vias, wenn ich sie in Layerfarbe (
color 0) anzeigen lasse, was bei mehrlagigen Platinen garnicht anders
sinnvoll ist, nicht immer "gebohrt" erscheinen und somit unsichtbar sein
können.

Ich hatte das schon vor längerem an Cadsoft herangetragen, aber es sei
nicht im Programm vorgesehen....?

MFG Hans

--
Um alle Bilder und Anhänge in diesem Beitrag zu sehen, besuchen Sie:
http://www.element14.com/community/message/122314
Re: VIA Bohrungen nicht immer schwarz [message #156747 is a reply to message #156696] Thu, 31 July 2014 18:55 Go to previous messageGo to next message
Jürgen Sticht
Messages: 23
Registered: December 2012
Junior Member
Am 30.07.2014 11:16, schrieb Hans Sorgatz:
> Hallo
> Auch wir benutzen 6.6.0.
> Vermutung:
> Das Problem der unterschiedlichen Darstellung von Vias liegt darin, daß
> eagle das Board "zeichnet", nämlich in der Reihenfolge, wie es im
> XML-Format abgespeichert ist.
> Interessant ist der Abschnitt <signals> ........</signals>. (Editor)
> Im *.brd File ist zu sehen, daß in diesem Abschnitt in den einzelnen
> "Signal-Sektionen" die Tags <via..../> so reingeschrieben sind, wie das
> Board "gebaut" wird.
> Das heißt, wenn geroutet wird mit Vias in andere Layer und erst später
> z.B. ein dem selben Signal zugehöriges Polygon gezeichnet wird oder
> durch Kopieren hinzugefügt wird, dann "übermalt" das Polygon die Vias.
> Oder ich route von woanders auf ein Via- das gleiche.
> Eagle müsste beim Speichern des Boards diese Signalsektionen so
> sortieren, daß die Tags <via.../> immer am Ende in den jeweiligen
> Signalblöcken stehen.
> Unserer Meinung ist es ein Bug, daß Vias, wenn ich sie in Layerfarbe (
> color 0) anzeigen lasse, was bei mehrlagigen Platinen garnicht anders
> sinnvoll ist, nicht immer "gebohrt" erscheinen und somit unsichtbar sein
> können.
>
> Ich hatte das schon vor längerem an Cadsoft herangetragen, aber essei
> nicht im Programm vorgesehen....?
>
> MFG Hans
>
> --
> Um alle Bilder und Anhänge in diesem Beitrag zu sehen, besuchen Sie:
> http://www.element14.com/community/message/122314
>

Hallo allerseits,

ich bin gerade dabei mir als 'Würgaround' für dieses Problem ein kleines
Windows-Progrämmchen zu schreiben, das genau das macht, nämlich die
<via...> an das Ende der <signal name...>-Blöcke zu verschieben.
Die Wirkung ist echt verblüffend.

Bei Interesse kann ich es gerne zur Verfügung stellen!

Getestet auf einer 6-lagigen PCB von 190x140mm mit 960 vias (Filegröße
1,3MB).
Eagle V6.6.0 (und daran wird sich auch nichts ändern....)

BENUTZUNG AUF EIGENES RISIKO!
KEINE HAFTUNG BEI DATENVERLUST!
(für Backups ist jeder selbst verantwortlich)

Gruß,
Jürgen
Re: VIA Bohrungen nicht immer schwarz [message #156966 is a reply to message #156747] Thu, 14 August 2014 12:50 Go to previous message
Charly
Messages: 11
Registered: November 2004
Junior Member
Hallo Juergen,

gerne nehme ich das Angebot an, kannste das Prg hie posten oder mir
mailen, vielen Dank!

vG
Charly


Am 31.07.2014 20:55, schrieb Jürgen Sticht:
> Am 30.07.2014 11:16, schrieb Hans Sorgatz:
>> Hallo
>> Auch wir benutzen 6.6.0.
>> Vermutung:
>> Das Problem der unterschiedlichen Darstellung von Vias liegt darin, daß
>> eagle das Board "zeichnet", nämlich in der Reihenfolge, wie es im
>> XML-Format abgespeichert ist.
>> Interessant ist der Abschnitt <signals> ........</signals>. (Editor)
>> Im *.brd File ist zu sehen, daß in diesem Abschnitt in den einzelnen
>> "Signal-Sektionen" die Tags <via..../> so reingeschrieben sind, wie das
>> Board "gebaut" wird.
>> Das heißt, wenn geroutet wird mit Vias in andere Layer und erst später
>> z.B. ein dem selben Signal zugehöriges Polygon gezeichnet wird oder
>> durch Kopieren hinzugefügt wird, dann "übermalt" das Polygon die Vias.
>> Oder ich route von woanders auf ein Via- das gleiche.
>> Eagle müsste beim Speichern des Boards diese Signalsektionen so
>> sortieren, daß die Tags <via.../> immer am Ende in den jeweiligen
>> Signalblöcken stehen.
>> Unserer Meinung ist es ein Bug, daß Vias, wenn ich sie in Layerfarbe (
>> color 0) anzeigen lasse, was bei mehrlagigen Platinen garnicht anders
>> sinnvoll ist, nicht immer "gebohrt" erscheinen und somit unsichtbar sein
>> können.
>>
>> Ich hatte das schon vor längerem an Cadsoft herangetragen, aber essei
>> nicht im Programm vorgesehen....?
>>
>> MFG Hans
>>
>> --
>> Um alle Bilder und Anhänge in diesem Beitrag zu sehen, besuchen Sie:
>> http://www.element14.com/community/message/122314
>>
>
> Hallo allerseits,
>
> ich bin gerade dabei mir als 'Würgaround' für dieses Problem ein kleines
> Windows-Progrämmchen zu schreiben, das genau das macht, nämlich die
> <via...> an das Ende der <signal name...>-Blöcke zu verschieben.
> Die Wirkung ist echt verblüffend.
>
> Bei Interesse kann ich es gerne zur Verfügung stellen!
>
> Getestet auf einer 6-lagigen PCB von 190x140mm mit 960 vias (Filegröße
> 1,3MB).
> Eagle V6.6.0 (und daran wird sich auch nichts ändern....)
>
> BENUTZUNG AUF EIGENES RISIKO!
> KEINE HAFTUNG BEI DATENVERLUST!
> (für Backups ist jeder selbst verantwortlich)
>
> Gruß,
> Jürgen
>
>
>
Previous Topic: Sammlung meiner Verbesserungsvorschläge
Next Topic: Funktion SHOW
Goto Forum:
  


Current Time: Sun Apr 23 17:49:30 GMT 2017