EAGLE Central Forums
Where the EAGLE community meets. Sponsored by Stratford Digital.

Home » CadSoft Support Forums » eagle.announce.ger » Buch über die CadSoft-Erfolgsgeschichte
Buch über die CadSoft-Erfolgsgeschichte [message #148683] Tue, 18 December 2012 14:22 Go to next message
CadSoft Support
Messages: 539
Registered: September 2006
Senior Member
Rudi Hofer, einer der beiden CadSoft-Gründer, hat unter dem Titel "Dein
Kunde ist auch nur ein Mensch" seine Lebenserinnerungen als
Kindle-E-Book bei Amazon veröffentlicht. Für EAGLE-Fans ist das Buch
deshalb interessant, weil der Autor darin schildert, wie es dazu
gekommen ist, dass CadSoft mit unkonventionellen Mitteln so erfolgreich
werden konnte. Der Leser erfährt im Detail, auf welchen Überlegungen die
Strategie der Firma beruhte und wie diese Überlegungen zustande gekommen
sind. Rudi Hofer war vor der CadSoft-Gründung Redakteur der Zeitschrift
Elektronik und Pionier des deutschen PC-Journalismus. Anhand zahlreicher
Anekdoten aus dieser Zeit schildert er, wie sich allmählich seine
Grundsätze im Umgang mit Kunden herausgebildet haben.

Obwohl das Buch immer wieder mit erhobenem Zeigefinger auf die kleinen
und großen Sünden im Umgang mit dem Kunden hinweist, ist es kein
weiterer Erfolgs-Ratgeber, sondern leicht verdauliche Lektüre, bei der
auch der Humor nicht zu kurz kommt.

http://www.amazon.de/Dein-Kunde-auch-Mensch-ebook/dp/B00AKFD6Y2/ref=sr_1_4? s=books&ie=UTF8&qid=1355307955&sr=1-4


Wer keinen Kindle-Reader hat, kann sich von Amazon eine kostenlose App
für Windows, Mac oder Tablet-PCs (iPad, Android etc.) herunterladen.


--
Mit freundlichen Gruessen
Richard Hammerl
Re: Buch über die CadSoft-Erfolgsgeschichte [message #148793 is a reply to message #148683] Tue, 01 January 2013 15:08 Go to previous messageGo to next message
Andreas Fecht
Messages: 118
Registered: November 2004
Senior Member
Richard Hammerl schrieb:
>
> Obwohl das Buch immer wieder mit erhobenem Zeigefinger auf die kleinen
> und großen Sünden im Umgang mit dem Kunden hinweist, ist es kein
> weiterer Erfolgs-Ratgeber, sondern leicht verdauliche Lektüre, bei der
> auch der Humor nicht zu kurz kommt.
>

Seht gute Lektüre, kann ich weiterempfehlen!
Was ich vermisst habe, war die Sache mit dem "elektronischen
Hausfriedensbruch" damals...

https://www.heise.de/artikel-archiv/ct/1992/10/16

Wenn es die Raubkopie nicht gegeben hätte, wäre ich damals als Student
wohl nicht über Eagle gestolpert und dann später zum treuen Kunden
geworden. Mit der Demo-Version konnte man ja nicht speichern.

Gruß Andreas
Re: Buch über die CadSoft-Erfolgsgeschichte [message #148810 is a reply to message #148793] Thu, 03 January 2013 06:36 Go to previous messageGo to next message
Grzegorz Zalot
Messages: 712
Registered: November 2004
Senior Member
Hello Andreas,

> Wenn es die Raubkopie nicht gegeben hätte, wäre ich damals als Student
> wohl nicht über Eagle gestolpert und dann später zum treuen Kunden
> geworden. Mit der Demo-Version konnte man ja nicht speichern.

Stimmt ... Und Protel wurde zu einem meist verwendetem Programm auch
durch die "Goldversion". Bessere Werbung konnte sich man nicht zulegen.

Dasselbe gillt fuer die "beruehmte Dongle" die recht primitiv aufgebaut
worden war.

Gruss
--
Grzegorz Zalot

complex ltd.
office tel/fax : +48 32 2505840
mobil : +48 501 301515

http://www.complex.org.pl/
Re: Buch über die CadSoft-Erfolgsgeschichte [message #148811 is a reply to message #148683] Thu, 03 January 2013 06:44 Go to previous messageGo to next message
Grzegorz Zalot
Messages: 712
Registered: November 2004
Senior Member
Hello Richard,


> http://www.amazon.de/Dein-Kunde-auch-Mensch-ebook/dp/B00AKFD6Y2/ref=sr_1_4? s=books&ie=UTF8&qid=1355307955&sr=1-4

Hmmm, :

> Derzeit nicht verfügbar.

Preis bei Amazon ist an einer Stelle 5,99, an der anderen gar keine -
was ist los ?

> Wer keinen Kindle-Reader hat, kann sich von Amazon eine kostenlose App
> für Windows, Mac oder Tablet-PCs (iPad, Android etc.) herunterladen.

Leider gar nicht so einfach, bei Windows greift der Reader an einige
Privatdaten :-( ...

Gruss
--
Grzegorz Zalot

complex ltd.
office tel/fax : +48 32 2505840
mobil : +48 501 301515

http://www.complex.org.pl/
Re: Buch über die CadSoft-Erfolgsgeschichte [message #148905 is a reply to message #148811] Wed, 09 January 2013 16:26 Go to previous messageGo to next message
Rudi Hofer
Messages: 9
Registered: November 2004
Junior Member
Am 03.01.2013 07:45, schrieb Grzegorz Zalot:
> Hello Richard,
>
>
>> http://www.amazon.de/Dein-Kunde-auch-Mensch-ebook/dp/B00AKFD6Y2/ref=sr_1_4? s=books&ie=UTF8&qid=1355307955&sr=1-4
>>
>
> Hmmm, :
>
>> Derzeit nicht verfügbar.
>
> Preis bei Amazon ist an einer Stelle 5,99, an der anderen gar keine -
> was ist los ?

Vielleicht hängt das mit den Landeseinstellungen des
Computers/Browsers zusammen. Man muss als Autor bei Amazon für
zahlreiche Länder einen Preis angeben, der vom Dollarpreis abgeleitet
wird. Generell scheinen aber die Amanzon-Buchseiten nicht allzu stabil
zu sein. Ich habe zwischenzeitlich auch meine Autorenseite nicht gefunden.

>> Wer keinen Kindle-Reader hat, kann sich von Amazon eine kostenlose App
>> für Windows, Mac oder Tablet-PCs (iPad, Android etc.) herunterladen.
>
> Leider gar nicht so einfach, bei Windows greift der Reader an einige
> Privatdaten :-( ...

Auf meinem iPad funktioniert die Kindle-App ausgezeichnet. Ich kann
mir nicht vorstellen, dass dabei sensible Daten abgegriffen werden,
die man nicht freiwillig rausrückt.

Gruß

Rudi Hofer


> Gruss
Re: Buch über die CadSoft-Erfolgsgeschichte [message #148906 is a reply to message #148793] Wed, 09 January 2013 16:32 Go to previous messageGo to next message
Rudi Hofer
Messages: 9
Registered: November 2004
Junior Member
Am 01.01.2013 16:08, schrieb Andreas Fecht:
> Richard Hammerl schrieb:
>>
>> Obwohl das Buch immer wieder mit erhobenem Zeigefinger auf die kleinen
>> und großen Sünden im Umgang mit dem Kunden hinweist, ist es kein
>> weiterer Erfolgs-Ratgeber, sondern leicht verdauliche Lektüre, bei der
>> auch der Humor nicht zu kurz kommt.
>>
>
> Seht gute Lektüre, kann ich weiterempfehlen!
> Was ich vermisst habe, war die Sache mit dem "elektronischen
> Hausfriedensbruch" damals...
>
> https://www.heise.de/artikel-archiv/ct/1992/10/16

Ich war nahe dran, diese Sache zu schildern. Einige wären sicher
überrascht, mit welchen Methoden eine seriöse Zeitschrift wie der
Spiegel arbeitet (oder zumindest damals gearbeitet hat). Aber
letztlich wäre das an meinem eigentlichen Thema vorbei gegangen.

Gruß
Rudi Hofer

> Wenn es die Raubkopie nicht gegeben hätte, wäre ich damals als Student
> wohl nicht über Eagle gestolpert und dann später zum treuen Kunden
> geworden. Mit der Demo-Version konnte man ja nicht speichern.
>
> Gruß Andreas
>
Re: Buch über die CadSoft-Erfolgsgeschichte [message #148943 is a reply to message #148905] Fri, 11 January 2013 12:10 Go to previous messageGo to next message
Grzegorz Zalot
Messages: 712
Registered: November 2004
Senior Member
Hello Rudi Hofer !:

>> Preis bei Amazon ist an einer Stelle 5,99, an der anderen gar keine -
>> was ist los ?
>
> Vielleicht hängt das mit den Landeseinstellungen des Computers/Browsers
> zusammen. Man muss als Autor bei Amazon für zahlreiche Länder einen
> Preis angeben, der vom Dollarpreis abgeleitet wird. Generell scheinen
> aber die Amanzon-Buchseiten nicht allzu stabil zu sein. Ich habe
> zwischenzeitlich auch meine Autorenseite nicht gefunden.

OK, ich werde probieren.

>>> Wer keinen Kindle-Reader hat, kann sich von Amazon eine kostenlose App
>>> für Windows, Mac oder Tablet-PCs (iPad, Android etc.) herunterladen.
>>
>> Leider gar nicht so einfach, bei Windows greift der Reader an einige
>> Privatdaten :-( ...
>
> Auf meinem iPad funktioniert die Kindle-App ausgezeichnet. Ich kann mir
> nicht vorstellen, dass dabei sensible Daten abgegriffen werden, die man
> nicht freiwillig rausrückt.

Hmmm, ich sollte zustimmen, dass die Lokalisierung an externe Empfaenger
geschickt wird. Bei Windows. Ich werde aber noch auf dem Tablet das
Kindle installieren, wobei mitterweile Google besser als CIA aussieht ;-) !

Schoene Gruesse
--
Grzegorz Zalot

complex ltd.
office tel/fax : +48 32 2505840
mobil : +48 501 301515

http://www.complex.org.pl/
Re: Buch über die CadSoft-Erfolgsgeschichte [message #148962 is a reply to message #148905] Mon, 14 January 2013 08:58 Go to previous message
Grzegorz Zalot
Messages: 712
Registered: November 2004
Senior Member
Hello Rudi Hofer !:

> Vielleicht hängt das mit den Landeseinstellungen des Computers/Browsers
> zusammen.

Rictig ... Dieses Buch war fuer Polen nicht verfuegbar !!!! Hmm, das
erinnert mich an der DDR Zeit und de Zensur ... ;-) !

>> Leider gar nicht so einfach, bei Windows greift der Reader an einige
>> Privatdaten :-( ...
>
> Auf meinem iPad funktioniert die Kindle-App ausgezeichnet. Ich kann mir
> nicht vorstellen, dass dabei sensible Daten abgegriffen werden, die man
> nicht freiwillig rausrückt.

Auch geschafft. Jetzt zum Lesen !

Shcoene Gruesse
--
Grzegorz Zalot

complex ltd.
office tel/fax : +48 32 2505840
mobil : +48 501 301515

http://www.complex.org.pl/
Previous Topic: EAGLE Version 6.4 freigegeben!
Next Topic: User-Language Version 6.4.0 -Doku
Goto Forum:
  


Current Time: Sat Jun 24 00:13:26 GMT 2017