EAGLE Central Forums
Where the EAGLE community meets. Sponsored by Stratford Digital.

Home » CadSoft Support Forums » eagle.support.ger » Excellon Treiber einstellen
Excellon Treiber einstellen [message #148592] Mon, 10 December 2012 13:01 Go to next message
Friedrich Wilhelm
Messages: 11
Registered: October 2012
Junior Member
Hallo

Ich habe Probleme damit, den Excellon Treiber richtig einzustellen, damit er für meinen Kollegen die Datei so ausgibt, dass er keine zusätzliche Arbeit damit hat. Bei uns wird grundsätzlich Altium verwendet, da ich aber nur sporadisch Platinen zeichne, ist Eagle für mich wesentlich einfacher. Ich sollte allerdings den CAM-Job so anpassen, dass alles ohne zusätzlichen Aufwand passt. Die Gerber-Dateien werden richtig ausgegeben.

Alles, was ich einzustellen bzw. zu ändern versuche, passt irgendwie nicht. Ich habe zwei Dateien angefügt, die falsch.drl ist diejenige, die der Excellon-Treiber in der eagle.def standardmäßig ausgibt, richtig.drl ist von meinem Kollegen so angepasst worden, dass es für ihn passt. Auf alle Fälle muss von Inch auf mm umgestellt werden, zero suppression leading, coordinates absolut und digits 4.2 (4 vor komma, 2 hinter komma). Beim Herumprobieren der Einstellungen habe ich die Datei dann so verbogen, dass ich Eagle neu installieren musste....

LG
Friedrich
Re: Excellon Treiber einstellen [message #169395 is a reply to message #148592] Tue, 14 February 2017 13:17 Go to previous messageGo to next message
Friedrich Wilhelm
Messages: 11
Registered: October 2012
Junior Member
Ich möchte die Frage erneut stellen, hat eventuell inzwischen irgendjemand eine Antwort für mich? Vielleicht ist diese Frage im Laufe der Zeit zu weit nach hinten gerutscht.

Bzw. wie kann ich die Koordinaten von Absolut auf Relativ umstellen?

--
Um alle Bilder und Anhänge in diesem Beitrag zu sehen, besuchen Sie:
https://www.element14.com/community/message/215820
Re: Excellon Treiber einstellen [message #169397 is a reply to message #148592] Tue, 14 February 2017 16:02 Go to previous messageGo to next message
Arne Peschperl
Messages: 19
Registered: October 2008
Junior Member
Am 10.12.2012 um 14:01 schrieb Friedrich Wilhelm:
> Hallo
>
> Ich habe Probleme damit, den Excellon Treiber richtig einzustellen, damit er für meinen Kollegen die Datei so ausgibt, dass er keine zusätzliche Arbeit damit hat. Bei uns wird grundsätzlich Altium verwendet, da ich aber nur sporadisch Platinen zeichne, ist Eagle für mich wesentlich einfacher. Ich sollte allerdings den CAM-Job so anpassen, dass alles ohne zusätzlichen Aufwand passt. Die Gerber-Dateien werden richtig ausgegeben.
>
> Alles, was ich einzustellen bzw. zu ändern versuche, passt irgendwie nicht. Ich habe zwei Dateien angefügt, die falsch.drl ist diejenige, die der Excellon-Treiber in der eagle.def standardmäßig ausgibt, richtig.drl ist von meinem Kollegen so angepasst worden, dass es für ihn passt. Auf alle Fälle muss von Inch auf mm umgestellt werden, zero suppression leading, coordinates absolut und digits 4.2 (4 vor komma, 2 hinter komma). Beim Herumprobieren der Einstellungen habe ich die Datei dann so verbogen, dass ich Eagle neu installieren musste....

Hallo Friedrich,

nimm folgendes:

[AS_EXCELLON42mm]

Type = DrillStation
Long = "Excellon drill station metric 42"
Init = "; nsm Device: AS_EXCELLON42mm\n"\
"; LZS42MM\n"\
"%%\nM48\nM71\n"\
"METRIC,TZ\n"
Reset = "M30\n"
ResX = 2540
ResY = 2540
DrillSize = "%sC%0.2f\n" ; (Tool code, tool size)
AutoDrill = "T%02d" ; (Tool number)
FirstDrill = 1
BeginData = "%%\n"
Units = MM
Select = "%s\n" ; (Drill code)
Drill = "X%1.0fY%1.0f\n" ; (x, y)
Info = "Drill File Info:\n"\
"\n"\
" Device : AS_EXCELLON42mm\n"\
" Data Mode : Absolute\n"\
" Units : 1/100 mm\n"\
"\n"


Gruß
Arne
Re: Excellon Treiber einstellen [message #169404 is a reply to message #169397] Wed, 15 February 2017 09:06 Go to previous messageGo to next message
Friedrich Wilhelm
Messages: 11
Registered: October 2012
Junior Member
Hallo Arne

Super, danke!
Jetzt funktioniert es, wie er es braucht, sagt mir gerade mein Kollege.
Ich habe auch gesucht, was die einzelnen Parameter des Codes zu bedeuten haben, aber nicht wirklich was gefunden (außer die Basics wie M71 etc.). Hast du eventuell auch einen link für mich, was der Rest macht (z.B.: DrillSize  = "%sC%0.2f\n") ?

LG
Friedrich

--
Um alle Bilder und Anhänge in diesem Beitrag zu sehen, besuchen Sie:
https://www.element14.com/community/message/215891
Re: Excellon Treiber einstellen [message #169405 is a reply to message #169404] Wed, 15 February 2017 11:27 Go to previous message
Arne Peschperl
Messages: 19
Registered: October 2008
Junior Member
Hallo Friedrich,

Am 15.02.2017 um 10:06 schrieb Friedrich Wilhelm:
> Jetzt funktioniert es, wie er es braucht, sagt mir gerade mein Kollege.
> Ich habe auch gesucht, was die einzelnen Parameter des Codes zu bedeuten haben, aber nicht wirklich was gefunden (außer die Basics wie M71 etc.). Hast du eventuell auch einen link für mich, was der Rest macht (z.B.: DrillSize = "%sC%0.2f\n") ?

DrillSize ist die Anweisung für das Device des Camprozessors.
"%sC%0.2f\n" ist ein Formatstring, dessen Parameter durch (Tool code,
tool size) siehe eagle.def ersetzt werden, Beschreibung des
Formatstrings siehe printf() in der ULP-Hilfe.

Gruß
Arne
Previous Topic: wieso kommt das alles noch mal?
Next Topic: CAM via eaglecon.exe
Goto Forum:
  


Current Time: Thu Jul 27 08:41:02 GMT 2017