EAGLE Central Forums
Where the EAGLE community meets. Sponsored by Stratford Digital.

Home » CadSoft Support Forums » eagle.userchat.ger » Bauteile nur in "sch-Ebene" zeichnen
Bauteile nur in "sch-Ebene" zeichnen [message #140498] Tue, 09 August 2011 10:48 Go to next message
Heinrich Bronstering
Messages: 28
Registered: November 2007
Junior Member
Hallo und guten Tag,

ich stehe vor dem Problem, das ich eine Schaltung (aus dem Web)
mit meiner Version 3.55 nachzeichnen moechte. Damit gibt es
ein Problem. In der Originalschaltung sind im Schaltplan
Bauteile gezeichnet, die nachher nicht im Layout erscheinen.
Diese Bauteile sind auch in einer anderen Farbe gezeichnet.

Ich finde keinen Hinweis wie so etwas gemacht wird. Auch nicht
in der Version 5.
Kann ich solche Bauteile/Baugruppen auch mit der Version 3.55
erfassen und wie geht das?

--

Gruss Heinz
Re: Bauteile nur in "sch-Ebene" zeichnen [message #140509 is a reply to message #140498] Wed, 10 August 2011 07:51 Go to previous messageGo to next message
Andreas Weidner
Messages: 564
Registered: November 2008
Senior Member
Am 09.08.2011 12:48, schrieb Eagle:
> In der Originalschaltung sind im Schaltplan
> Bauteile gezeichnet, die nachher nicht im Layout erscheinen.
> Diese Bauteile sind auch in einer anderen Farbe gezeichnet.
>
> Ich finde keinen Hinweis wie so etwas gemacht wird. Auch nicht
> in der Version 5.
> Kann ich solche Bauteile/Baugruppen auch mit der Version 3.55
> erfassen und wie geht das?

Siehe meinen Beitrag vom 18.03.2011 11:43 ("Adding parts to schematic
not on the board") in der Newsgroup "eagle.suggest.eng". Mit dem dort
erhaeltlichen ULP geht das.

Andreas Weidner
Re: Bauteile nur in "sch-Ebene" zeichnen [message #140514 is a reply to message #140509] Wed, 10 August 2011 14:16 Go to previous messageGo to next message
Heinrich Bronstering
Messages: 28
Registered: November 2007
Junior Member
Hallo und guten Tag,

Danke fuer die Antwort.

>> In der Originalschaltung sind im Schaltplan
>> Bauteile gezeichnet, die nachher nicht im Layout erscheinen.
>> Diese Bauteile sind auch in einer anderen Farbe gezeichnet.
>>
>> Ich finde keinen Hinweis wie so etwas gemacht wird. Auch nicht
>> in der Version 5.
>> Kann ich solche Bauteile/Baugruppen auch mit der Version 3.55
>> erfassen und wie geht das?
>
> Siehe meinen Beitrag vom 18.03.2011 11:43 ("Adding parts to schematic not
> on the board") in der Newsgroup "eagle.suggest.eng". Mit dem dort
> erhaeltlichen ULP geht das.

Ich bin leider nicht in der Lage den auwaertigen Text zu uebersetzen.
Habe es auch mit einer Uebersetzung versucht, aber das ergibt fuer
mich keinen schluessigen Zusammenhang.
Leider.

--

Gruss Heinz
Re: Bauteile nur in "sch-Ebene" zeichnen [message #140519 is a reply to message #140514] Wed, 10 August 2011 15:49 Go to previous messageGo to next message
Andreas Weidner
Messages: 564
Registered: November 2008
Senior Member
Am 10.08.2011 16:16, schrieb Eagle:
> Ich bin leider nicht in der Lage den auwaertigen Text zu uebersetzen.

Uebersetzung:
1. BEIDE Dateien aus dem ZIP-Archiv in den ULP-Ordner entpacken.
2. Zu bearbeitendes EAGLE-Projekt oeffnen.
3. Im Schaltplan (mit geladener Platine und funktionierender
Forward&Back-Annotation) alle Bauteile, Netze usw. wie
gewuenscht und wie ueblich plazieren und dabei die in der
Platine erscheinenden Bauteile einfach ignorieren.
4. Im Schaltplan eine Gruppe mit allen Bauteilen erzeugen, die in
reine Graphik umgewandelt werden sollen (also ohne elektrische
oder mechanische Funktion).
5. "run explode" eintippen, Optionen auswaehlen (das ULP sollte
automatisch auf Deutsch umschalten) und "OK" waehlen.
6. Alle vorher gruppierten Bauteile werden in Linien, Kreise,
Text usw. konvertiert, und ihre jeweiligen Entsprechungen
auf der Platine geloescht.

Andreas Weidner
Re: Bauteile nur in "sch-Ebene" zeichnen [message #140534 is a reply to message #140519] Thu, 11 August 2011 12:54 Go to previous messageGo to next message
Heinrich Bronstering
Messages: 28
Registered: November 2007
Junior Member
Hallo und guten Tag Herr Weidnaer,


Danke fuer die schnelle Erledigung.

> Uebersetzung:
> 1. BEIDE Dateien aus dem ZIP-Archiv in den ULP-Ordner entpacken.
> 2. Zu bearbeitendes EAGLE-Projekt oeffnen.
> 3. Im Schaltplan (mit geladener Platine und funktionierender
> Forward&Back-Annotation) alle Bauteile, Netze usw. wie
> gewuenscht und wie ueblich plazieren und dabei die in der
> Platine erscheinenden Bauteile einfach ignorieren.
> 4. Im Schaltplan eine Gruppe mit allen Bauteilen erzeugen, die in
> reine Graphik umgewandelt werden sollen (also ohne elektrische
> oder mechanische Funktion).
> 5. "run explode" eintippen, Optionen auswaehlen (das ULP sollte
> automatisch auf Deutsch umschalten) und "OK" waehlen.
> 6. Alle vorher gruppierten Bauteile werden in Linien, Kreise,
> Text usw. konvertiert, und ihre jeweiligen Entsprechungen
> auf der Platine geloescht.

Ich komme mit dem Punkt 5. nicht klar. Was ist mit Operation gemeint?


--

Gruss Heinz
Re: Bauteile nur in "sch-Ebene" zeichnen [message #140535 is a reply to message #140534] Thu, 11 August 2011 13:08 Go to previous messageGo to next message
Veit Zimmermann
Messages: 17
Registered: March 2007
Junior Member
Am 11.08.2011 14:54, Eagle wrote:
> Hallo und guten Tag Herr Weidnaer,
>
>
> Danke fuer die schnelle Erledigung.
>
>> Uebersetzung:
>> 1. BEIDE Dateien aus dem ZIP-Archiv in den ULP-Ordner entpacken.
>> 2. Zu bearbeitendes EAGLE-Projekt oeffnen.
>> 3. Im Schaltplan (mit geladener Platine und funktionierender
>> Forward&Back-Annotation) alle Bauteile, Netze usw. wie
>> gewuenscht und wie ueblich plazieren und dabei die in der
>> Platine erscheinenden Bauteile einfach ignorieren.
>> 4. Im Schaltplan eine Gruppe mit allen Bauteilen erzeugen, die in
>> reine Graphik umgewandelt werden sollen (also ohne elektrische
>> oder mechanische Funktion).
>> 5. "run explode" eintippen, Optionen auswaehlen (das ULP sollte
>> automatisch auf Deutsch umschalten) und "OK" waehlen.
>> 6. Alle vorher gruppierten Bauteile werden in Linien, Kreise,
>> Text usw. konvertiert, und ihre jeweiligen Entsprechungen
>> auf der Platine geloescht.
>
> Ich komme mit dem Punkt 5. nicht klar. Was ist mit Operation gemeint?
>

"Optionen", nicht "Operationen"

Veit
Re: Bauteile nur in "sch-Ebene" zeichnen [message #140538 is a reply to message #140534] Thu, 11 August 2011 15:28 Go to previous messageGo to next message
Andreas Weidner
Messages: 564
Registered: November 2008
Senior Member
Am 11.08.2011 14:54, schrieb Eagle:
>> 5. "run explode" eintippen, Optionen auswaehlen (das ULP sollte
>> automatisch auf Deutsch umschalten) und "OK" waehlen.
>
> Ich komme mit dem Punkt 5. nicht klar. Was ist mit Operation gemeint?

a) In die Kommandozeile von EAGLE "run explode" eintippen
(ohne Anfuehrungszeichen) und mit der Returntaste (oder
Enter) bestaetigen.
b) Ein Dialog klappt auf, in dem verschiedene Optionen
eingestellt werden koennen. Die sollten eigentlich recht
verstaendlich sein, aber wenn man irgendwas dabei NICHT
versteht, laesst man's einfach auf dem Standard stehen
und kuemmert sich nicht weiter darum.
c) Dialog mit "OK" schliessen: Die gruppierten Objekte
werden geloescht und durch reine Graphik ersetzt.

Andreas Weidner
Re: Bauteile nur in "sch-Ebene" zeichnen [message #140550 is a reply to message #140538] Fri, 12 August 2011 07:22 Go to previous messageGo to next message
Heinrich Bronstering
Messages: 28
Registered: November 2007
Junior Member
Hallo und guten Morgen Herr Weidner,


>> Ich komme mit dem Punkt 5. nicht klar. Was ist mit Operation gemeint?
>
> a) In die Kommandozeile von EAGLE "run explode" eintippen
> (ohne Anfuehrungszeichen) und mit der Returntaste (oder
> Enter) bestaetigen.

Dann erhalte ich die Meldung: "Can`t find `explode.ulp`"

Die Zip-Datei habe ich in den Ordner "ULP" geschoben und dann
dort entpackt. Ueber den Explorer kann ich mir den Erfolg
zeigen lassen. Die beiden Dateien: "awtools.inc" und auch die
"explode.ulp" liegen im Ordner "ULP".

> b) Ein Dialog klappt auf, in dem verschiedene Optionen
> eingestellt werden koennen. Die sollten eigentlich recht
> verstaendlich sein, aber wenn man irgendwas dabei NICHT
> versteht, laesst man's einfach auf dem Standard stehen
> und kuemmert sich nicht weiter darum.
> c) Dialog mit "OK" schliessen: Die gruppierten Objekte
> werden geloescht und durch reine Graphik ersetzt.

Hinweis:
Ich habe in "sch" alle Bauteile eingelagert und uber "net"
miteinander verbunden.
Ich verwende die Version 3.55.

Gibt es fuer diese Verhalten eine Loesung?

--

Gruss Heinz
Re: Bauteile nur in "sch-Ebene" zeichnen [message #140575 is a reply to message #140550] Mon, 15 August 2011 09:20 Go to previous messageGo to next message
Andreas Weidner
Messages: 564
Registered: November 2008
Senior Member
Am 12.08.2011 09:22, schrieb Eagle:
> Dann erhalte ich die Meldung: "Can`t find `explode.ulp`"
>
> Die Zip-Datei habe ich in den Ordner "ULP" geschoben und dann
> dort entpackt. Ueber den Explorer kann ich mir den Erfolg
> zeigen lassen. Die beiden Dateien: "awtools.inc" und auch die
> "explode.ulp" liegen im Ordner "ULP".

WENN die Dateien in den ULP-Ordner korrekt entpackt wurden, findet EAGLE
sie auch automatisch. Da das bei Ihnen NICHT der Fall ist, haben Sie die
Dateien entweder in den FALSCHEN Ordner entpackt, oder die Pfade Ihrer
EAGLE-Installation sind falsch eingestellt.

> Ich verwende die Version 3.55.

Ach du liebe Guete. Dann koennen Sie das Ganze eh' VOELLIG vergessen.
Die ULPs benoetigen mindestens EAGLE 5.10 (ich bin mir gar nicht mal
sicher, ob die alte Version ueberhaupt schon eine
Programmierschnittstelle bot). Seit Ihrer 12 Jahre alten Version 3.55
sind mittlerweile SO viele sinnvolle Aenderungen in EAGLE gemacht
worden, dass sich ein Update definitiv lohnt.

Ich empfehle STARK, bei weiteren Anfragen in Newsgroups Ihre
Versionsnummer immer SOFORT anzugeben, damit andere Benutzer GLEICH
sehen koennen, ob ihre Loesungen ueberhaupt funktionieren koennen. Das
erspart VIEL Zeit und Missverstaendnisse.

Allgemein gilt fuer Sie: Was mit den eingebauten EAGLE-"Bordmitteln"
nicht funktioniert, kann SEHR wahrscheinlich auch nicht mittels externer
ULPs geloest werden, da Ihre Version dafuer einfach VIEL zu alt ist...

Andreas Weidner
Re: Bauteile nur in "sch-Ebene" zeichnen [message #140581 is a reply to message #140575] Mon, 15 August 2011 17:44 Go to previous messageGo to next message
Joerg
Messages: 742
Registered: October 2004
Senior Member
Andreas Weidner wrote:

[...]

> Ich empfehle STARK, bei weiteren Anfragen in Newsgroups Ihre
> Versionsnummer immer SOFORT anzugeben, damit andere Benutzer GLEICH
> sehen koennen, ob ihre Loesungen ueberhaupt funktionieren koennen. Das
> erspart VIEL Zeit und Missverstaendnisse.
>

Das hatte Heinz getan :-)

[...]

--
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/
Re: Bauteile nur in "sch-Ebene" zeichnen [message #140585 is a reply to message #140581] Mon, 15 August 2011 19:50 Go to previous message
Andreas Weidner
Messages: 564
Registered: November 2008
Senior Member
Am 15.08.2011 19:44, schrieb Joerg:
>> Ich empfehle STARK, bei weiteren Anfragen in Newsgroups Ihre
>> Versionsnummer immer SOFORT anzugeben
>
> Das hatte Heinz getan :-)

TATSACHE! Gleich in der ersten Anfrage! Dann war ich also leider nur
selbst zu doof zum Lesen. Ich bitte um Entschuldigung, nehme alles
zurueck und behaupte das Gegenteil.

Andreas Weidner
Previous Topic: Alte Bauteile durch neue ersetzen V4.16R2
Next Topic: Library mit APEM Serie 5000 Miniatur-Hebelschalter
Goto Forum:
  


Current Time: Sun Sep 24 03:09:54 GMT 2017