EAGLE Central Forums
Where the EAGLE community meets. Sponsored by Stratford Digital.

Home » CadSoft Support Forums » eagle.announce.ger » Vorschlad - Leiterbahnen verschieben - strecken
Vorschlad - Leiterbahnen verschieben - strecken [message #126067] Tue, 18 May 2010 08:09
z.stojkovic
Messages: 31
Registered: May 2010
Member
hallo!

Was eine riesen Verbesserung in der Produktivit=E4t mit Eagle bringen w=FC=
rde, =

w=E4re eine M=F6glichkeit Leiterbahnen auf Basis der
Designrules verschieben bzw. strecken zu k=F6nnen.
Hierf=FCr w=E4re eine Einstellung des routings erfoderlich in der ich =

einstellen kann, ob ich nur in 45 grad schritten routen m=F6chte,
oder ob jeder beliebige Winkel erlaubt ist.
Dann k=F6nnte man mithilfe eines z.B. "STRECH"-Befehls Leiterbahnen =

verschieben, ohne das sich der Winkel =E4ndert.
Und mann erspart sich auch einen zweiten Schritt, weil ja normalerweise =
=

zuerst die eine Ecke und dann die andere Ecke verschoben
werden muss und dabei zu achten ist, dass der Winkel am Ende passt, sons=
t =

hat man einen DRC Error

Mit Split funktioniert es leider nicht, da ich beim k=FCrzen wieder ein =
=

Ripup ben=F6tige.

Diese M=F6glichkeit haben PADS und Expedition von Mentor. Wenn das Eagle=
=

h=E4tte w=E4re das meiner Meinung nach eine enorme Verbesserung.

Ist das schon geplant oder verworfen worden?

Danke,

Zoran Stojkovic

-- =

Erstellt mit Operas revolution=E4rem E-Mail-Modul: http://www.opera.com/=
mail/
Previous Topic: EAGLE Version 5.9 freigegeben!
Next Topic: EAGLE Version 5.10 freigegeben!
Goto Forum:
  


Current Time: Mon Jun 26 15:42:20 GMT 2017